Atmosphäre im Alterszentrum

Die Atmosphäre der Zusammenarbeit unter den MitarbeiterInnen prägt den Alltag

Es ist uns ein Anliegen, den Bewohnerinnen und den Bewohnern, eine Atmosphäre des Aufgehobenseins und der Wertschätzung zu bieten. Dazu braucht es ein respektvolles Klima der Zusammenarbeit unter allen MitarbeiterInnen.

Gerne stellen wir uns Ihnen vor:


Das Team

Ein Team für alles

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter übernimmt Verantwortung und handelt im Sinne der gesamten Institution. Unabhängig von der Aufgabe verstehen wir uns als ein Team, das für eine respektvolle und wohnliche Atmosphäre gegenüber Ihnen im Alterszentrum sorgt.

das Team 2014
Die Küche

Essen, ein wichtiger Teil des Tages

Mit unserem jungen Team möchten wir den Gästen täglich ein frisches, gesundes und wohlschmeckendes Menü zubereiten. Wir legen Wert auf schöne und farbenfroh angerichtete Teller.

Die Gerichte sind abwechslungsreich, der Saison und den Bedürfnissen angepasst. Die Zusammensetzung der Gerichte passen wir den Erfordernissen der Ernährung im Alter an.

Den grössten Teil der Lebensmittel beziehen wir aus der unmittelbaren Umgebung.

Wir bilden Lernende aus, weil wir an die Zukunft denken.



Unsere Denkweise

die Bedürfnisse des Einzelnen respektieren

Bewohner
Jede Bewohnerin, jeder Bewohner ist eine Persönlichkeit mit eigener Lebensgeschichte und steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir respektieren die Lebensweise und die Gewohnheiten. In allen Lebenslagen entscheidet die Bewohnerin/der Bewohner selbst, grundsätzlich auch dann, wenn die intellektuellen und die kommunikativen Fähigkeiten eingeschränkt sind. Wir fördern und unterstützen Kontakte mit Personen ausserhalb und zu anderen Institution. Jede Bewohnerin und jeder Bewohner hat Anspruch auf freie Arztwahl.

Das Alterszentrum
Das Altersheim Gontenbad ist ein Alterszentrum der Stiftung Altersheim Gontenbad mit Sitz in Gontenbad. Diese gemeinnützige Institution bietet älteren und pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause, in dem ein Leben in Würde und Achtung möglich ist. Eine respektvolle und kompetente Betreuung sowie ein offenes Verhältnis zwischen Bewohnern und Betreuern sorgen für eine wohnliche Atmosphäre. Die Institution ist konfessionell neutral.

Grundsatz
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Altersheims Gontenbad begegnen den Mitmenschen mit Respekt und Achtung, unabhängig von Ansehen, Herkunft, Geschlecht und Konfession. Wir verstehen den Menschen – vor allem auch den älteren Menschen – als ein Wesen, dessen Leben untrennbar mit der Kultur und der Gesellschaft, in der er lebt, verbunden ist.


Die Organisation