Das aktive Alterszentrum im Appenzellerland

Die 1936 gegründete Stiftung Altersheim Gontenbad hat zum Ziel, im Alter individuelles Wohnen zu ermöglichen und eine sorgfältige Betreuung und Pflege anzubieten.

Weiter aktiv sein können

Bereits der Leibarzt von Goethe sagte: Alter ist nichts für Feiglinge.

Alter ist eine sehr wichtige Lebenszeit. In der Gemeinschaft soll dies vermehrt erlebbar werden. Miteinander austauschen, gemeinsame Interessen pflegen und auch geniessen, sollen das Gemeinschaftliche fördern.